POD was? KAST⅃ wie?

Wer steckt dahinter?
Welche Ideen, Pläne und Ziele haben wir?

FÖRDERVEREIN für

Entwicklung, Volksbildung und Kultur

Kathrin Pichler / Präsidentin und Petra Ortner / "Vize"

 

 

 Wir befinden uns im Jahr 2023...

 

Die Zeiten sind stürmisch, doch eine kleine

Gruppe ehemaliger momag-Mitarbeiterinnen hört nicht auf, sich den Widrigkeiten entschlossen entgegenzustellen und die sich neu eröffnenden Chancen zu ergreifen, um gemeinsam mit Infotainment-Angeboten wie dieser

unabhängigen Plattform einen Beitrag für die Bewusstseinsbildung in der

Region Mostviertel zu leisten.

 

Mit unterschiedlichsten Projekten sollen die Menschen in der Region informiert, unterstützt und erheitert werden.

 

Lasst euch überraschen, was da noch alles (auf euch zu-) kommt.

 



Wir sind auch hier:

Logos anklicken!

Fast jeder von uns nutzt Facebook oder Instagram. Oder beides.

Auch der Förderverein PODKASTL ist dort zu finden. Unsere Podcasts könnt ihr außerdem

auch auf Spotify und auf SoundCloud anhören, abonnieren, liken...




BRAND.NEU

frisch🍐spruchreif🍐gegenwärtig


Tut gut! Gesundheitsvorsorge. Landesrat Martin Eichtinger und "Tut gut!"-Geschäftsführerin Alexandra Pernsteiner-Kappl
© NLK Burchhart

NEU ONLINE: "Gesunder Lebensstil "Tut gut!"

GESUNDHEITS-PROGRAMME DIE ANIMIEREN.

Die Schwerpunkte der „Tut gut!“-Programme animieren immer mehr Menschen in Niederösterreich zum Mitmachen.
Ein Beitrag von PODKASTL Redaktion.


Berger und Gartler sind Ahnenforscher.
© Berger & Gartler

"Den Vorfahren auf der Spur"

AHNENFORSCHUNG.
Zwei Amstettner betreiben akribische Detektivarbeit und reisen für ihre Klienten weit zurück in die Vergangenheit.
Ein Beitrag von "Artis" Franz Jansky-Winkel.


Bernhard Rabitsch spielte mit Falco, Drahdiwaberl, DÖF, The Untouchables und vielen mehr.
© Trondl

"Burschen, jetzt seid ihr verhaftet!"

BERNHARD RABITSCH. Der Trompeter, Reprofotograf und Gesangslehrer wirkte schon mit vielen Größen der österreichischen Musikszene: Hansi Lang, DÖF, Peter Cornelius, Hansi Dujmic und viele mehr. Er wurde mit Falco weltberühmt und erlebte wilde Zeiten mit Stefan Webers "Drahdiwaberl".
Ein Beitrag von Petra Ortner.


Streetart aus Waidhofen an der Ybbs. Pascal Gruber alias RoxS
© Daniela Rittmannsberger

"Spiel mit Licht und Schatten"

KUNST AUS DER SPRAYDOSE.

Pascal Gruber alias RoxS aus Waidhofen an der Ybbs verziert Leinwände und Gebäude mit einzigartigen Kunstwerken.
Ein Beitrag von Daniela Rittmannsberger.


Therapiehund Lotti hilft Kindern
© LöweTraining

"Stuchbaben wervechseln und Zahlensalat"

LEGASTHENIE UND DYSKALKULIE.

Große Herausforderungen für Kinder und Eltern, die aber gut dabei unterstützbar sind. Es gibt verschiedene Ansätze, um gut und freudvoll damit umgehen zu lernen, wie wir im Gespräch mit zwei Profis aus dem Mostviertel herausfinden durften.
Ein Beitrag von Michaela Auer.


Beschränkungen helfen nicht immer wirklich. In der Lehre sind sie ein Hindernis.
© DuMont Schauberg. Kölnische Zeitung

"Lehrjahre sind keine Herrenjahre"

BESCHÄFTIGUNGSBESCHRÄNKUNGEN.

Unter dem Deckmantel Jugendschutz wird Lehrlingen vieles verboten, was zum Erlernen des Berufs erforderlich ist – und damit die Freude am Lehrberuf getrübt.
Ein Beitrag von Mario Hirner.



MEINUNGEN / KOMMENTARE

🍐Gedanken🍐


#ROMAN FESSLER, #Meinungen / Kommentare, #Lebens.Geister, #Fastenmeister, #Heilfasten,
© Roman Fessler. Losenstein.

NEU ONLINE: "Nachbar du nervst!"
ROMAN FESSLER.

Alle meine Nachbarn haben Narrenfreiheit. Denn ich selbst bin ja auch ein Verrückter. Meine Nachbarn müssen nicht meine besten Freunde sein. Es ist nur wichtig, dass ich jeden so sein lasse wie er ist.


"leben leben"
© Mary Glaser, Mank

"Kreatur Mensch"
Die Welt dreht sich und der Mensch lenkt, aber in welche Richtung? Der Mensch sieht sich immer als den Mittelpunkt an, wobei er als Mittelpunkt in seinem Leben ja passen würde, aber um es auf den Punkt zu bringen: Er sieht sich als Mittelpunkt des gesamten Universums an.


#Katharina Buchta, #Meinungen / Kommentare, #LEBENS.GEISTER, #Diätologin, #Ernährungsberaterin, #Workshops, #Seminare,
© Katharina Buchta. Graz-Wetzelsdorf.

"Ergänzung in der Ergänzung"
KATHARINA BUCHTA.

Wer hat noch keine Nahrungsergänzungsmittel probiert? Fakt ist, dass sie nur zur Ergänzung der täglichen Ernährung eingenommen werden sollen. Sie ersetzen keine abwechslungsreiche Ernährung...


Meinungen / Kommentare, Kunter.Bunt, Artis Franz Jansky-Winkel, Buch-Autor, Männerberater uvm
© "Artis" Franz Jansky-Winkel

"Braunere Zellen"
"ARTIS" FRANZ JANSKY-WINKEL.

Über Zusatzwürste, Tarnungen und Erkenntniszuwächse. Eine Gratiszeitung löste zu meiner großen Erleichterung ein Rätsel, das mich schon seit Wochen umtreibt. Mit der Überschrift „EXTRAWURST: DARUM IST HARRY SAUER AUF WILLIAM“ wurde das Thema umrissen.