Logo Podkastl
DER HAGESTOLZ

DER HAGESTOLZ

von
27 27 Personen haben diese Veranstaltung gesehen.

von Adalbert Stifter

Philipp Hochmair & Die Elektrohand Gottes
Fritz Rainer – Schlagzeug und Electronics
Hanns Clasen – Sound- und Lichtdesign

Der Salzburger Jedermann eröffnet den Klangraum Waidhofen!
Philipp Hochmair präsentiert eine Neuinterpretation von Adalbert Stifters Erzählung
Der Hagestolz.

„Die Perspektive des jungen und des alten Mannes auf das Leben – diese fast gnadenlose Konfrontation zweier Lebensabschnitte – faszinieren mich schon lange! Zwei Sprosse desselben Stammes und so sehr verschieden; verpackt in einem duellartigen Dialog. Der eine hat das Leben noch vor sich, der andere hat es bereits hinter sich. Und ich habe das Gefühl, mich sozusagen in der Mitte dieser zwei Protagonisten zu befinden.“
In einer kontrastreichen und spannenden Begegnung von klassischer Literatur und kreativer zeitgenössischer Interpretation erweist Philipp Hochmair seine außergewöhnliche Ausdrucksstärke und Vielseitigkeit; auf diese Weise beeindruckt er sein Publikum mit dem Reichtum des Vergangenen wie mit der Lebendigkeit der Gegenwart.

 

Datum und Uhrzeit

09.05.2024 19:30
 

Veranstaltungskategorie

Teilen auf