Logo Podkastl
BIOEM 2024

BIOEM 2024

von
6 6 Personen haben diese Veranstaltung gesehen.

Die Zukunftsschmiede

Die Messe zu den Themen BAUEN. ENERGIE. LEBEN –
für eine lebenswerte und sichere Zukunft.

Öffnungszeiten

Donnerstag: 09.00 bis 18.00 Uhr
Freitag & Samstag: 10.00 bis 17.00 Uhr
Sonntag: 10.00 bis 16.00 Uhr

Umwelt- und energiebewusstes Bauen, Wohnen und Leben wie auch die Schwerpunkte „Klimafitter Wald 2.0“ und „Raus aus Öl und Gas“ sind die Hauptthemen der BIOEM 2024. Mit dem Sonderthema „Mitalternder Wohnraum“ blickt man in Großschönau wieder einmal weit voraus und bietet Lösungen für zukünftige Generationen.

„Mitalternder Wohnraum“ macht Sinn

Gut geplant Kosten und Mühen sparen, das ist die Idee hinter dem neuen Schwerpunkt der BIOEM 2024. Überlegungen, dass sich die Wohnsituation mit zunehmendem Alter ändert, werden selten berücksichtigt. Meist gibt es mehrere Stockwerke, kein Bad im Untergeschoss, große Wohnräume, kleine Toiletten, viele Stufen und verwinkelte Hauszugänge. Die Liste ist lang und viele Bereiche wurden noch nicht beleuchtet. „Der Wunsch, im Alter möglichst lange in seinem eigenen Heim wohnen zu können, sollte eigentlich schon beim Hausbau bzw. Umbau berücksichtigt werden,“ so Werner Wachter. Die BIOEM hat dieses Thema aufgegriffen. Es soll ein Bewusstsein geschaffen werden, das Bauherren Wege aufzeigt, wie man vorausschauend plant und wie sich eine Immobilie im Laufe der Zeit auf altersgerechte Bedürfnisse anpassen lässt.

Bioem Facebook 2024 Banner

Regionale-Energie-Gemeinschaften und „Raus aus Öl und Gas“ als Teil der Lösung.

Brandaktuell sucht man Auswege aus Öl und Gas und findet dazu auf der Messe viele Lösungsvorschläge. Auch wie sich Energie-Gemeinschaften bilden können, welche Möglichkeiten es gibt und welche Vorteile entstehen erfährt man bei den unterschiedlichsten Fachvorträgen an allen vier Ausstellungstagen. Auf 7.500 m² Hallenfläche und 6.000 m² Freigelände bietet sich in Großschönau eine Bühne für zahlreiche Innovateure. Besonders groß ist das Interesse auch an den Themen Elektromobilität und energieeffizientes Bauen und Wohnen.

Groß Schönau leistet Pionierarbeit

Bereits 1986 fand die erste BIOEM statt. Bis heute haben die Themen der Messe an Aktualität nichts eingebüßt. Die Organisatoren verstehen sich als Vorreiter bei alternativen Heizanlagen, Solar- und Photovoltaiktechnologie, schadstofffreiem Wohnen, Biodiversität u.v.m. Einzigartig ist auch, dass die Großschönauer Bevölkerung mit vielen Freiwilligen HelferInnen die Messe mitträgt. Man freut sich jedes Jahr auf tausende BesucherInnen und darüber, dass mit der BIOEM Pionierarbeit für eine lebenswerte Zukunft geleistet wird.

Information und Unterhaltung

Großen Anklang findet auch jedes Jahr das interessante Vortragsprogramm bei den BesucherInnen. Besonderes Interesse gilt den Informationen rund um Energiesicherheit, Photovoltaik, Speicher und Notstrom. Unterhaltsam wird es mit Radio 4/4, einer Trachtenmodenschau, der Gruppe DIE EDELSEER und vielen Highlights im Festzelt. Infos unter www.bioem.at

Ausflugsziel für die ganze Familie

Im Festzelt gibt es immer ein spannendes Programm und beim diesjährigen Gewinnspiel kann man wieder tolle Preise gewinnen. Kulinarisch wird man mit regionalen Köstlichkeiten und Waldviertler Spezialitäten verwöhnt. Für Kinder bietet der 3000 m² große Spielplatz mit dem Kletterturm, Baumhäusern, Schaukeln, Rutschen usw. jede Menge Spaß. Verbunden mit einer Führung in der Sonnenwelt erlebt man auf der BIOEM 2024 in Großschönau einen gelungenen Ausflugstag.

 

Datum und Uhrzeit

30.05.2024 bis
02.06.2024
 

Veranstaltungskategorie

Teilen auf