Logo Podkastl
Be Part of the Art

Be Part of the Art

von
23 23 Personen haben diese Veranstaltung gesehen.

Werden Sie Teil eines Kunstwerks!

Kunst für aufregende Selfies

Das Handy zum Fotografieren mitnehmen, das sollte man unbedingt, wenn man die neueste Ausstellung der KIAM-Galerie in Amstetten besucht. Alle Werke laden dazu ein, sich selbst damit zu fotografieren oder fotografieren zu  lassen.  In Sekundenschnelle jongliert man mit Planeten, ist gruseliger Teil eines biblischen Gemäldes oder posiert als Action-Painter:in im Maleroutfit.

Eine Kunstausstellung mit Publikumsbeteiligung. Fotografieren willkommen, Selfies ausdrücklich erwünscht!“ So kündigt die Kunstinitiative Amstetten ihre neueste Ausstellung an, die sie in Kooperation mit dem Kunststammtisch Waidhofen umsetzt. Kurator Pius Litzlbauer erfüllt sich damit einen Herzenswunsch, indem er die Waidhofner Erfolgsausstellung „Be Part of the Art“ runderneuert und auf den neuesten Stand gebracht in die KIAM-Galerie bringt.
 
Es wird eine ganz besondere Ausstellung , denn nicht die Kunst sondern das Publikum ist der Hauptakteur und soll sich hier auf aufregende Art in Szene setzen. Also gibt es auch keine Kunstwerke im herkömmlichen Sinn sondern, künstlerische Attraktionen mit denen man seine wahre Freude haben kann. Ob man auf die Karriereleiter steigt und mit überdimensionaler Krawatte posiert, zum Schein in eine wild bemalte Malerhose schlüpft oder gar mit bunten Planeten im grellbunten Kosmos jongliert, gute Fotos sind garantiert. Auch für ganz Mutige ist etwas dabei.  Ein Gemälde mit der biblischen Judith bringt Gruseln in die Ausstellung. Man darf darauf gespannt sein, wie viele mit ihrem Kopf in die Rolle des Holofernes schlüpfen wollen.

Mit ihren Werken vertreten sind folgende Künstler:innen:
Judith Brandstötter, Hedwig Finster, Ludmilla Geiblinger, Robert Haider, Josef Hofstätter, Alfred Koch, Wilfried Leitner, Pius Franc. Litzlbauer, Petra Lupe, Ingrid Mühlbachler, Herbert Petermandl,  RoxS (Pascal Gruber), Günther Schafellner,  Leo Schoder, Gudrun Schwarz, Herbert Seisenbacher, Elfi Stummer, Susi Stütz.

 

Datum und Uhrzeit

15.03.2024 16:00 bis
26.04.2024 18:00
 

Veranstaltungskategorie

Teilen auf